Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band III, S. 496

Toa oder Albertville, Ort der belgischen Kongokolonie am Tanganjika, n. von Lukuga (s.d.), Endpunkt der im Bau befindlichen Lukugabahn (s.d.).