Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 581 f.

Missionszeitschriften. 1. Evangelische M. 2. Katholische M.

1. Evangelische M. Die M., die für das Evangelische Missionswesen in den deutschen Kolonien in Betracht kommen, zerfallen in zwei Gruppen. I. Missionszeitschriften, die nicht einer einzelnen Missionsgesellschaft dienen, sondern die gesamte evangelische Mission in Vergangenheit und Gegenwart, in Theorie und Praxis behandeln: 1. Evangelisches Missionsmagazin (monatlich, Basel), die älteste deutsche M., wurde unter dem Titel "Magazin für die neueste Geschichte der protestantischen (seit 1818 heißt es: evangelischen) Missions- und Bibelgesellschaften" 1816 begründet und erhielt 1857 den gegenwärtigen Titel. 2. Allgemeine Missionszeitschrift. Monatshefte für geschichtliche und theoretische Missionskunde. Seit 1874 in Gütersloh, seit 1896 in Berlin erscheinend; herausgegeben bis 1910 von ihrem Begründer G. Warneck (s.d.), seit 1910 von J. Richter und J. Warneck. Für die Benutzung ist wichtig: Th. Horbach, Repertorium zu Warnecks Allgemeiner Missionszeitschrift Bd. 1-25, 1874/98, Gütersloh 1903; Derselbe, Repertorium zu Bd. 26- 30,1899/03, Berl. 1903. 3. Zeitschrift für Missionskunde und Religionswissenschaft. Organ des Allgemeinen evangelisch-protestantischen Missionsvereins (trotzdem gehört die Zeitschrift um ihres Inhalts willen in diese Gruppe), seit 1886 in Berl., seit 1901 in Heidelb., seit 1912 in Berl. monatlich. 4. Die evangelischen Missionen. Illustriertes Familienblatt, monatlich, Gütersloh, seit 1895. Herausgegeben von J. Richter. - II. Missionszeitschriften einzelner Missionsgesellschaften. a) der deutschen Gesellschaften: 1. der Adventisten: Herold der Wahrheit. Seit 1884 in Basel, seit 1895 in Hamburg, halbmonatlich. - Zions-Wächter. Deutsches Gemeindeblatt. Seit 1895 in Hamburg, halbmonatlich. 2. Ärztliche Mission: Die ärztliche Mission. Blätter zur Förderung der deutschen missionsärztlichen Bestrebungen. Zugleich Organ des Deutschen Instituts für ärztliche Mission und der deutschen Vereine für ärztliche Mission, zweimonatlich, Gütersloh. 3. Evangelischer Afrikaverein: Afrika, Zeitschrift für die sittliche und soziale Entwicklung der deutschen Schutzgebiete. Seit 1894 in Berlin, jetzt jährlich 4 Hefte. 4. Allgemeiner Evangelisch-Protestantischer Missionsverein: Missionsblatt des Allgemeinen evangelisch- protestantischen Missionsvereins. Seit 1885, Heidelb.; vgl. Zeitschrift für Missionskunde. 5. Deutsche Baptisten: Unsere Heidenmission, monatlich, Steglitz bei Berl. 6. Basler Mission: Der Evangelische Heidenbote, monatlich, Basel; vgl. Evangelisches Missionsmagazin. 7. Berliner Mission: Berliner Missionsberichte, Berlin, monatlich. 8. Bielefelder Mission: Nachrichten aus der ostafrikanischen Mission, monatlich. Jahrgang 1-19, 1881/05, Berl.; seit 1906 Bethel bei Bielefeld. 9. Brüdergemeine: Missionsblatt der Brüdergemeine, monatlich, Herrnhut. 10. Leipziger Mission: Evangelisch- lutherisches Missionsblatt, monatlich, Leipz. 11. Liebenzeller Mission: Der Missionsbote aus der deutschen Südsee, monatlich, Friedrichshagen bei Berl. 12. Neukirchener Mission: Der Missions- und Heidenbote, monatlich, Neukirchen bei Mörs. 13. Neuendettelsauer Mission: Neuendettelsauer Missionsblatt, monatlich, Neuendettelsau in Bayern. Seit 1911, Fortsetzung der "Kirchlichen Mitteilungen aus und über Nordamerika, Australien und Neuguinea". 14. Norddeutsche Mission: Monatsblatt der Norddeutschen Missionsgesellschaft, Bremen. 15. Rheinische Mission: Berichte der Rheinischen Missionsgesellschaft, monatlich, Barmen. 16. Schleswig-Holsteinische Mission: Schleswig-Holsteinisches Missionsblatt, monatlich, Breklum. b) der ausländischen Missionsgesellschaften: 1. Africa Inland Mission: Hearing and Doing, zweimonatlich, Philadelphia Pa. 2. American Board: The missionary Herald, Monthly Magazine, Boston. 3. Australian Methodist Society: The Australasian Missionary Review, monthly, Sydney. 4. Church Mission: The church missionary Review, Monthly Magazine, Lond. 5. Finnische Mission: Missions Tidning fir Finland, monatlich, Helsingfors. 6. Londoner Mission: The Chronicle, Monthly Magazine, Lond. 7. Amerikanische Presbyterianer: The Assembly Herald, monthly, New York. 8. Universitäten-Mission: Central Africa, Monthly Magazine, Lond. 9. Wesleyanische Mission: The foreign field of the Wesleyan methodist Church, monthly, Lond.

Mirbt.

2. Katholische M. Streit (s. u.) zählt im ganzen auf deutscher katholischer Seite 29 M. (26 für Erwachsene, 3 für Kinder), 11 Missionsberichte und 10 Missionskalender. Allgemeineren Charakter und Inhalt haben die "Annalen der Verbreitung des Glaubens", die aus den französischen "Annales de la propagation de la foi" frei übertragen alle zwei Monate in Straßburg (im 83. Jahrg. in 45000 Ex.) und Einsiedeln als Organ des Vereins der Glaubensverbreitung erscheinen, und die sie ergänzenden "Katholischen Missionen", die seit 1873 als freie Bearbeitung der "Missions catholiques" monatlich in Freiburg von Jesuiten (P. Huonder) herausgegeben werden, mit zum Teil sehr wertvollen Abhandlungen, Originalberichten und Statistiken aus den verschiedenen Missionsgebieten. Partikuläre Zwecke und Gegenstände verfolgen die (meist monatlichen) Organe der einzelnen Missionsgenossenschaften, doch bieten sie neben den Artikeln über ihre Sondergebiete und das Missionswesen auch viele Beiträge allgemein orientierenden, unterhaltenden oder religiösen Inhalts: Steyler Missionsbote für die Gesellschaft des Göttlichen Wortes (41. Jahrg. 1914); Echo aus Knechtsteden für die Väter vom hl. Geiste (14. Jahrg.); Afrikabote für die weißen Väter (20. Jahrg.); Maria Immakulata für die Hünfelder Oblaten (21. Jahrg.); Das Licht für die Wiener Oblaten (9. Jahrg.); Monatshefte zu Ehren U. L. Frau vom heiligsten Herzen Jesu für die Hiltruper Missionare (31. Jahrg.); Kreuz und Charitas für die Maristen (21. Jahrg.); Der Stern von Afrika für die Pallottiner (23. Jahrg.); Missionsblätter für die Benediktiner von St. Ottilien (18. Jahrg.); Das Reich des Herzens Jesu für die Sittarder Missionare (14. Jahrg.); Zeitschrift des deutschen Afrikavereins für die deutschen Kolonialmissionen ist "Gott will es" (25. Jahrg.). Den verschiedenen missions- historischen wie missionstheoretischen Zweigen der katholischen Missionswissenschaft dient seit 1911 die vierteljährlich in Münster erscheinende "Zeitschrift für Missionswissenschaft" (mit Missionsrundschau und Missionsbibliographie). Schmidlin.

Literatur: Zu 2: Vgl. K. Streit 0. U. J., Die Katholische Missionsliteratur. - Ders., Führer durch die deutsche katholische Missionsliteratur 103 ff. Freiburg 1911.