Deutsches Kolonial-Lexikon (1920), Band II, S. 303

Kirchen. Über die Stellung der deutschen und englischen K. zur Mission in den deutschen Kolonien s. die Artikel über die einzelnen Missionsgesellschaften, über Mission (unter 2), Deutscher evangelischer Kirchenausschuß, Evangelischer Oberkirchenrat und Kirchengemeinden. Die Entwicklung der evangelischen Mission in den deutschen Kolonien befindet sich noch in dem Anfangsstadium, so daß von Eingeborenenkirchen hier noch nicht geredet werden kann. Dieser Zeitpunkt wird erst dann eintreten, wenn die Zahl der christlichen Eingeborenen und die der einheimischen Mitarbeiter an dem kirchlichen Leben erheblich zugenommen haben wird. In der Bildung von Synodalverbänden in Deutsch-Ostafrika liegen nach der organisatorischen Seite hin erste Ansätze vor.

Mirbt.